Erste Release-App Vakpaspoort-Technik wird im Juli erwartet

Nieuwsbericht
15-06-2020 | 18:36

Mit Hilfe von Fokusgruppen wollen wir sehen, wie die App erlebt wird.

Wir arbeiten derzeit intensiv an der ersten Anwendung des Registers: der Vakpaspoort-Technik. Diese App bündelt Zertifikate und Daten von Fachleuten an einem Ort. Mit der App können Profis zeigen, dass ihr Wissen auf dem neuesten Stand ist und somit ihre Handwerkskunst unter Beweis stellen. Kunden und Kunden können anerkannte Fachleute mit der App identifizieren. Dies spart Zeit und erhöht die Zuverlässigkeit von Profis. Die erste Version dieser App wird voraussichtlich im Juli verfügbar sein.

Sobald dies möglich ist, möchten wir zunächst die App in begrenztem Umfang nutzen lassen, um zu sehen, wie der Benutzer darauf reagiert. Wie wird die App erlebt? Wo gibt es Verbesserungsmöglichkeiten? Auf diese Fragen möchten wir eine Antwort bekommen. Wir wollen dies mit Hilfe von Fokusgruppen tun. Ein wichtiger Schritt zur Bereitstellung der App besteht darin, Organisationen einzubeziehen, die einen positiven Beitrag zum Endergebnis leisten können. Ziel der Fokusgruppen ist es, die App zu diskutieren, kritisch zu betrachten und die Möglichkeit zu bieten, mit uns zu denken.

Wir haben Fokusgruppen in drei Kategorien zusammengefasst:

  • Spezialfirmen
  • Spezialisten
  • Kunden

Interessiert?

Bist du neugierig oder begeistert? Melden Sie sich jetzt an, um an einer der drei Fokusgruppen teilzunehmen. Sie können eine E-Mail senden an: info@centraalregistertechniek.nl.

Erwähnen Sie in Ihrer Bewerbung:

  • Welche Fokusgruppe ist beteiligt (Fachunternehmen, Spezialist oder Kunde)?
  • Für welche Organisation arbeiten Sie (oder geben Sie an, ob Sie selbstständig sind)
  • Ihre Kontaktdaten
  • Eine kurze Motivation (ein oder zwei Sätze).

Da Vielfalt innerhalb der Fokusgruppen wichtig ist, spielt es keine Rolle:

  • Ihre Einstellung zum Register (positiv, neutral oder negativ);
  • Ob Sie eine große oder kleinere Organisation sind (oder für eine große oder kleine Organisation arbeiten oder selbstständig sind);
  • Aus welcher Region kommst du?
  • Was ist Ihr Bildungsniveau?
  • Wie alt bist du?
  • Welche Funktion hast du?
  • In welche Branche fallen Sie?

Die Teilnehmer erhalten die einmalige Gelegenheit, als einer der Ersten die App zu nutzen und anzusehen, und tragen so zum Aufbau eines Registers mit Mehrwert für alle Beteiligten in der Installationsbranche bei. Die Teilnehmer erhalten auch die Möglichkeit, gemeinsam an den gemeinsamen Zielen des Sektors zu arbeiten: Förderung der lebenslangen Entwicklung und Digitalisierung des Sektors, um die Qualität und den Stolz der Handwerkskunst zu steigern.

Mehr informationen

Möchten Sie über unsere Aktivitäten informiert bleiben? Dann richten Sie einen RSS-Feed auf unserer News-Seite ein und folgen Sie uns in unseren sozialen Medien. Sie können auch unseren Newsletter abonnieren. Sie werden von uns hören.

Deel deze pagina

Werden Sie jetzt Teil unserer Community

Ab Dezember 2020 erhalten Sie als Teilnehmer unserer Community monatlich: Umfangreiche Updates mit vielen Hintergrundinformationen, Informationen zur Teilnahme an Arbeitsgruppen, thematische Aufmerksamkeit für hervorgehobene Themen, die Möglichkeit zur Teilnahme an Diskussionen, Einladungen zu Veranstaltungen und Meetings sowie bald auch Zugang zu unserer Online-Lernumgebung. Willst du das nicht verpassen? Jetzt registrieren.

Je kunt je op elk moment uitschrijven via de link in onze nieuwsbrief. Lees onze privacyverklaring om meer te weten over uw privacyrechten.

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketingplattform. Wenn Sie unten klicken, um dieses Formular zu senden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen zur Verarbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen an Sendinblue übertragen werdenterms of use

Eine Initiative von

Logo CNV VakmensenLogo Wij TechniekLogo NVKLLogo Techniek NederlandLogo FNV Metaal